Obst schmeckt in der Gemeinschaft am besten

Drei Schweinchen für die Hochlandsterne

Drei Schweinchen für die Hochlandsterne

Am 02.06.14 feierten wir den Weltkindertag. 1920 eingeführt, um an die Rechte der Kinder zu erinnern und deren Mitbestimmung, ist dieser Tag heute auch ein Anlass für Feste und Feierlichkeiten. Die Hochlandsterne wurden von drei Schweinchen und einem großen Wolf überrascht. Das Team der Kita spielte diese bekannte Geschichte, in der drei Schweinchen sich jeweils ein Haus aus Gras, ein Haus aus Holz und eines aus Stein bauen und der Wolf schließlich pustend und prustend vor dem Steinhaus steht und es einfach nicht umblasen kann. Gebannt lauschten die Kinder, klatschten Zugabe und spielten das Stück aus dem Stehgreif mehrfach nach.

Am 11.07.2014 feiern wir unser Sommerfest. Hierzu sind am Nachmittag ab 16.30 Uhr alle bekannten und neuen Eltern sowie weitere InteressentInnen herzlich eingeladen.
Es ist möglich, die Kita zu besichtigen und die Veränderungen seit der Eröffnungsveranstaltung im Januar 2014 zu sehen, eine Kleinigkeit zu essen und das ein oder andere gemeinsam mit seinen Kindern an einem Stand auszuprobieren.

Viele Grüße aus der Hauptstrasse 4 in Weißig
von den Hochlandsternen

 

 

Weiterlesen ...
Beratungszimmer in der Beratungsstelle auf der Königsbrücker Straße 37

10 Jahre Beratungsstelle

Einladung zum 10-jährigen Jubiläum der Beratungsstelle für Eltern, Kinder, Jugendliche und Familien am 25.09.2012

Weiterlesen ...