pädagogische Fachkraft gesucht

veröffentlicht am 27.07.2018
von Thomas Kniest

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine pädagogische Fachkraft im Rahmen des Bundesprogramms "Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung" in unserer Integrationskindertageseinrichtung Tabaluga in Dresden Johannstadt.

Die Kita Tabaluga ist eine integrative Einrichtung mit insgesamt 161 Betreuungsplätzen für Kinder von 1 bis 6 Jahren, davon 12 Integrationskinder. Sie beteiligt sich am Bundesprogramm „Sprachkitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist.“ sowie am Handlungsprogramm der Stadt Dresden „Aufwachsen in sozialer Verantwortung“. Unsere Kita zeichnet sich durch eine hohe Internationalität aus. Im Durchschnitt werden Kinder aus ca. 20 Ländern betreut.
Die Kita arbeitet offen und setzt einen besonderen Schwerpunkt auf die Sprach- und Sozialentwicklung der Kinder. Netzwerke und Kooperationen ermöglichen eine gute Einbindung der Kita in den Sozialraum. 

Ihr Hauptaufgabengebiet liegt...

in der Umsetzung und Gestaltung der Ziele des Bundesprogramms „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“. Zielgruppe sind Familien, deren Kinder noch nicht in der Kita oder durch Tagespflegepersonen betreut sowie Eltern der Kinder mit Migrationshintergrund, die bereits in unserer Einrichtung betreut werden. Unser in der Kita bestehendes Potential an Fachwissen, Kontakten und Netzwerken soll genutzt werden, um den benannten Familien zueinander Brücken zu bauen. Ebenso sollen ihnen Brücken in den Sozialraum Johannstadt geschaffen werden, ihnen die Strukturen im sächsischen Bildungssystem nahegebracht und ihnen Zugänge zu Bildungs- und Freizeitmöglichkeiten auch außerhalb der Kita geschaffen werden.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • die Entwicklung und Gestaltung niedrigschwelliger Angebote für Kinder und Eltern, die den Zugang zur Kindertagesbetreuung vorbereiten und unterstützend begleiten
  • Aufklärung und Information über das System der Kindertagesbetreuung
  • Aufbau und Gestaltung eines Elterncafés
  • die Entwicklung und Gestaltung frühpädagogischer Angebote im Rahmen der Alltagsgestaltung der Kita mit dem Ziel, Kindern einen sanften Einstieg in die Kindertagesbetreuung zu ermöglichen
  • Netzwerkarbeit
  • Kooperation mit Einrichtungen und Angeboten im Sozialraum
  • Gestaltung der Erziehungspartnerschaft mit den Familien

Ihr Profil:

  • ein Abschluss entsprechend der SächsQualiVO (vom 20.9.2010, geändert zum 30.10.2016) für Fachkräfte in Kitas ist von Vorteil
  • Fachwissen über frühkindliche Bildung und Erziehung nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Kenntnisse Sächsisches Kindertagesstättengesetz, Sächsischer Bildungsplan
  • Achtung und Toleranz gegenüber der Vielfalt von Persönlichkeiten, Lernerfahrungen und Lebenslagen von Kindern und Familien
  • Offenheit und sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Motivations- und Begeisterungsfähigkeit
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Familien
  • Engagement und Initiative bei der Aufgabenerfüllung
  • Freude am selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Selbstreflexion
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit
  • wertschätzende und zugewandte Grundhaltung

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante Tätigkeit in unserer Kita in einem entwicklungsfreudigen Unternehmen mit kreativem und eigenverantwortlichem Gestaltungsspielraum
  • Möglichkeiten, sich mit eigenen Konzeptvorschlägen einzubringen und diese in der täglichen Arbeit umzusetzen
  • Stundenumfang: 20 h
  • befristet bis zum Ende der Programmlaufzeit (31.12.2020)
  • Vergütung entsprechend TVöD
  • 30 Tage Urlaub
  • AG-Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Fachberatung, Fort- und Weiterbildung, Supervision

Bewerbung an

Wir freuen uns auf Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen, die Sie uns gern per E-Mail oder per Post zuschicken können.

Malwina e.V. - Zukunftsorientierte Soziale Arbeit aus Dresden-Neustadt
Louisenstr. 46
01099 Dresden

Jana Lattek

0351/80 23 533

info@malwina-dresden.de

Zurück

Die Seite wurde von Pixeltheke und Tommyfrog erstellt.